Telefon 04926 - 91 21 51 | Fax 04926 - 91 21 53 info@romantik-hof.de
Gepostet amMittwoch, der 11. Mai 2016

Pilsumer Leuchtturm

Der nur 11 Meter hohe Pilsumer Leuchtturm ist eine richtige Berühmtheit: Deutschlandweit bekannt wurde er rund 100 Jahre nach seiner Entstehung als Kulisse für Otto Waalkes Kinofilm „OTTO – Der Außerfriesische“. Außerdem ist er der Hauptdarsteller der in Ostfriesland beliebten Kinderbuchreihe „Lükko Leuchtturm“ von Bernd Flessner.

Inzwischen ist der romatische Leuchtturm zu einer regelrechten Pilgerstätte für frisch Verliebte geworden – rund 200 Paare geben sich hier jährlich das Ja-Wort.

Heiraten im Pilsumer Leuchtturm

Möchten Sie vor einer unvergleichlichen Kulisse, in einem außergewöhnlichen Ambiente die Ringe tauschen? Der rot-gelb geringelte Pilsumer Leuchtturm in der Krummhörn ist mit Sicherheit ein Ort, der den schönsten Tag Ihres Lebens zu etwas ganz Besonderem macht.

Führungen durch den Pilsumer Leuchtturm

Der Pilsumer Leuchtturm ist für Besucherführungen geöffnet. Frau Barbara Wiltfang kann Ihnen bei einer Führung viel Wissenswertes und Kurioses über die Geschichte des berühmten Leuchtturms berichten.

Jeweils um 14.00 Uhr und um ca. 14.45 Uhr
Der Eintritt ist kostenlos.
Es wird um eine Spende zur Erhaltung des Turmes gebeten.

Führungen außerhalb der Öffnungszeiten können nur für größere Gruppen angeboten werden.

Kontakt:

Deichacht-Krümhörn
Jannes-Ohling-Str. 23
26736 Krummhörn
Tel.: 04923-9111-0